Klavierunterricht für Kinder und Jugendliche
in Westerburg und Umgebung

Herzlich willkommen!

Seit 1995 erteile ich qualifizierten klassischen Klavierunterricht für Kinder und Jugendliche. Davon acht Jahre hauptberuflich im Kreis Recklinghausen (NRW). In dieser Zeit konnte ich viel Erfahrung in allen Unterrichtsbelangen sammeln.

Eine vergünstigte Probestunde bietet Ihnen und ihrem Kind die Möglichkeit mich kennenzulernen und einen Einblick in den Unterricht zu bekommen. Meine Kontaktdaten finden Sie unten auf der Seite. Der Unterricht findet bei Ihnen zu Hause statt.

Mit musikalischen Grüßen
Ihr Mike Winkler

Probestunde

Lesen Sie sich in Ruhe diese Website durch. Wenn Sie Interesse haben, sind Sie und Ihr Kind herzlich zu einer Probestunde eingeladen.

Neben dem gegenseitigen Kennenlernen verschaffe ich mir in der Probestunde einen Überblick über die Fähigkeiten, die Motivation und die Ziele des zukünftigen Schülers. Findet die Probestunde bei Ihnen zu Hause statt, begutachte ich auch das Instrument und bereits vorhandenes Notenmaterial.

Sollte noch kein eigenes Instrument vorhanden sein, stehe ich Ihnen gerne beratend zur Seite. Ein für den Unterricht geeignetes Klavier oder Digital-Piano muss nicht teuer sein. Viele Musikhäuser bieten auch Instrumente günstig zur Miete bzw. zum Mietkauf an.

Die Probestunde dauert ca. 45 bis 60 Minuten und kostet 15 Euro. Anfahrtskosten fallen nicht an.

Unterricht

Ich erteile klassischen Klavierunterricht ausschließlich im Einzelunterricht, da dies die effektivste und sinnvollste Methode zum Erlernen eines Instrumentes ist.

Inhalte
Die im Unterricht behandelten Stücke stammen überwiegend aus den Epochen des Barock, der Romantik und der Klassik. Für den Unterricht mit Kindern werden auch neuzeitliche Klavierschulen genutzt. Natürlich können auch individuelle Inhalte und Stücke behandelt werden. Der praktische Unterricht wird mit den Grundlagen der Musiktheorie verknüpft. Bei fortgeschrittenen Schülern liegt der Schwerpunkt auf dem Ausbau der vorhandenen Fähigkeiten. Dazu gehören vor allem spieltechnische Belange, wie die Fingerfertigkeit und die Erweiterung des rhythmischen und harmonischen Verständnisses. Der Unterricht wird auch zeitgemäß durch die Nutzung digitaler Medien ergänzt.

Mindestalter
Ihr Kind sollte bereits eingeschult und an eine Unterrichtsdauer von 45 Minuten gewöhnt sein. Kinder im Kindergarten- und Vorschulalter benötigen eine besondere pädagogische Betreuung, die nur eigens dafür ausgebildete Lehrkräfte bieten können. Weitere Informationen dazu finden Sie unter den Links Musikalische-Früherziehung und Suzuki-Methode.

Kosten und Dauer einer Unterrichtsstunde
Es muss kein Unterrichtsvertrag geschlossen werden. Sie bezahlen am Beginn eines Monats ein Honorar von 100,- Euro für vier garantierte Unterrichtsstunden. Für Geschwister kann gerne ein Familien-Rabatt vereinbart werden, wenn die Unterrichtsstunden an einem Termin aufeinander erteilt werden können. Eine Unterrichtsstunde dauert 45 Minuten und findet einmal pro Woche statt.

Gitarrenunterricht
Auf Anfrage erteile ich auch Gitarrenunterricht mit dem Schwerpunkt auf der E-Gitarre für Anfänger und Fortgeschrittene. Liedbegleitung auf der akustischen Gitarre ist natürlich auch möglich.

Wo findet der Unterricht statt?
Der Unterricht findet bei Ihnen zu Hause statt. Das spart Ihnen nicht nur Zeit und Geld, Ihr Kind kann so auch auf seinem eigenen Instrument lernen. Bis 5 km um Westerburg ist meine Anfahrt kostenlos. Darüber hinaus erhebe ich eine kleine Anfahrtspauschale.

Referenzen

Meine musikalische Ausbildung im Fach Klavier begann im Alter von 9 Jahren an der städt. Musikschule Marl. Als ehemaliger Schüler des renommierten Pianisten Rainer Maria Klaas habe ich dort bei einem der Besten gelernt. Mit 15 Jahren folgte die Gitarre als zweites Instrument. Dies allerdings rein autodidaktisch mit dem Schwerpunkt auf der E-Gitarre. Neben meiner privaten und akademischen musikalischen Ausbildung freue ich mich, auch auf die folgenden Referenzen verweisen zu können.

• Mehr als 20 Jahre Erfahrung im Unterrichten von Kindern und Jugendlichen im Alter von 8 bis 18 Jahren.
• 15 Punkte (1+) in der Abiturprüfung im Fach Musik am Willy-Brandt-Gymnasium in Oer-Erkenschwick.
• Bestandene Aufnahmeprüfung an der TU Dortmund im Fach Musik (Theorie/Praxis) und Beginn eines Lehramtsstudiums mit Schwerpunktfach Klavier (2 Semester).
• Die Zeugnisnote „sehr gut“ im Schulfach Musik ist meinen Schüler so gut wie sicher, da sie dem Unterrichtsstoff weit voraus sind und viel Hörerfahrung mitbringen.
• Meine Musikschüler bleiben mir in der Regel 4 bis 5 Jahre treu.
• Neben dem Fach Klavier habe ich auch viele Jahre erfolgreich Gitarrenschüler ausgebildet.
• Zwei meiner ehemaligen Klavierschülerinnen haben eine Aufnahmeprüfung im Fach Musik bestanden und erfolgreich ein Lehramtsstudium absolviert.
• Drei meiner ehemaligen Schüler (2 x E-Gitarre und 1 x Klavier) sind ausgezeichnete Instrumentalisten geworden und spielen heute in der Progressive Rockband Liveware, deren Debütalbum A Look Inside The Mirror sehr gute Kritiken erhielt. Videos finden sich auf ihrem YouTube Kanal.

Unterrichtsmaterialien

Diese Liste zeigt einige der von mir im Unterricht verwendeten Materialien (Klaviernoten) und soll als Gedankenstütze bei der Anschaffung dienen. Da in der Regel nur alle paar Monate ein neues Heft angeschafft werden muss, halten sich die Kosten in Grenzen. Ergänzendes Unterrichtsmaterial wird von mir kostenlos in Form von Kopien zur Verfügung gestellt.

• Bach, J. S. – Notenbüchlein für Anna Magdalena Bach (Schott) ca. 9 €
• Bach, J. S. – Kleine Präludien und Fughetten (Henle) ca. 11 €
• Bach, J. S. – Zweistimmige Inventionen (Henle) ca. 9 €
• Burgmüller – 18 Etüden für Klavier, Opus 109 (Schott) ca. 10 €
• Burgmüller – 25 leichte Etüden für Klavier, Opus 100 (Schott) ca. 10 €
• Czerny – Der praktische Czerny Band 1, 2, 3, 4, 5 (Schott) ca. 10 €
• Die Russische Klavierschule Band 1, 2 (Sikorski) ca. 19 €
• Dohnanyi – Fingerübungen (Edition Musica Budapest) ca. 10 €
• Fingerkraft Band 1, 2, 3, 4, 5 (Schaum) ca. 8 €
• Kinderlieder für Klavier (Holzschuh) ca. 13 €
• Meine allerersten Tastenträume Band 1, 2, 3, 4 (Holzschuh) ca. 11 €
• Schumann – Album für die Jugend (Henle) ca. 11 €
• Sonatinen Vorstufe (Edition Peters) ca. 17 €
• Tastenträume Band 1, 2, 3 (Holzschuh) ca. 11 €

Warum ein Instrument erlernen?

Musizieren gehört zu den größten Genüssen des menschlichen Lebens!

Aktives Musizieren…
• steigert die Intelligenz und die Kreativität
• fördert die Teamfähigkeit und die soziale Kompetenz
• hat einen positiven Effekt auf Schulleistungen
• verbessert die analytischen und kombinatorischen Fähigkeiten
• schult das Konzentrations- und Reaktionsvermögen
• führt zu mehr Leistungsbereitschaft
• trägt zu größerer Geschicklichkeit bei und verbessert die Feinmotorik
• ist pure Lebensfreude und macht glücklich und zufrieden

Gründe genug, um dabei zu sein!

Meine Person

Mücke & Mike 03.10.2022

Jahrgang 1974, aufgewachsen in Oer-Erkenschwick (NRW), Studium der Musik (2 Sem. Lehramt) und Physik (Vordiplom), Mathematik mit Nebenfach Informatik (Diplom), Promotion (PhD) in diskreter Geometrie.

Neben der Musik beschäftige ich mich auf professionellem Niveau mit Mathematik (Zahlentheorie und diskrete Geometrie), bin gern in der Natur unterwegs, fahre oft Rad und schwimme ab und zu, mache noch etwas Webdesign, male und zeichne gern, und ganz besonders liebe ich Pferde. Nach einem dreijährigen Aufenthalt in Cuxhaven lebe ich seit Oktober 2022 auf dem Schweizerhof in Westerburg zusammen mit vielen tierischen Freunden.

Kontaktdaten

Dr. Mike Winkler
Schweizerhof
56457 Westerburg
E-Mail: piano@mikematics.de